U18-Bundestagswahl 2021

erstellt am

Die U18-Bundestagswahl findet dieses Jahr am 17. September statt!

Der Kreisjugendring übernimmt dieses Jahr die Regionalkoordination!

Was ist U18?

U18- Wahlen werden immer neun Tage vor einem offiziellen Wahltermin abgehalten. Am Wahltag sind die Wahllokale bis 18 Tage geöffnet.

Mitmachen können ALLE Minderjährigen! Die U18-Wahllokale sollten offen und frei zugänglich sein - sie können überall da sein, wo sich Kinder und Jugendliche aufhalten.

Ihr wollt mehr über die Wahllokale erfahren?

Der BJR bietet mehrere Online-Veranstaltungen zur U18-Bundestagswahl.

Die Termine, am 19. April für neue Wahllokale sowie am 15. April für bereits erfahrene Wahllokale, gehen jeweils auf eure Fragen und Themen ein.

Was ist neu bei der diesjährigen U18-Bundestagswahl?

Erstmals wird in Bayern die neue U18-Wahlsoftware genutzt. Über diese Software erfolgt sowohl die Anmeldung als Wahllokal, der Download der Stimmzettel als auch die Veröffentlichung der Wahlergebnisse!

Anleitung Anmeldung Wahllokal

Wir unterstützen euch!

Der Kreisjugendring übernimmt die Regionalkoordination für den Landkreis. Wir haben den Überblick über alle angemeldeten Wahllokale und leisten Unterstützung da wo sie benötigt wird!

Weitergehende Informationen erhaltet ihr entweder auf der Seite des BJR: U18-Bundestagswahl oder unter info@kjr-as.de

Zurück